Bence's Yu-Gi-Oh! Corner

Quick-Links:Yu-Gi-Oh! | Forum


Artikel #1
Samstag, den 24.01.2004

Die Boten des Chaos, Teil 1

Hi Leute. Mein Name ist Bence und ich werde Artikel über seltene und starke japanische Karten für euch schreiben. Ich werde auch manchmal Deck Building-Tipps geben und gute Combos oder Kartenlisten. Übrigens, ich komme aus Ungarn.

Soviel über mich. Das ist mein erster Artikel für diese Seite. Ich hoffe er wird euch gefallen. Heute schauen wir ein starkes Chaos Monster an, auch bekannt als:

IOC-110 “Dark Destroyer - Chaos Emperor Dragon”
SECRET RARE

Abkürzung: CED
Finsternis/Drache
Level: 8
Atk: 3000
Def: 2500
Effekt: Diese Karte kann nicht als Normalbeschwörung beschworen werden. Entferne 1 Monster des Typs LICHT und 1 Monster des Typs FINSTERNIS von deinem Friedhof, um diese Karte als Spezialbeschwörung zu beschwören. Du kannst in deiner Main Phase 1000 Life Points (Lebenspunkte) zahlen, um alle Karten auf dem Feld und aus den Händen beider Spieler auf den Friedhof zu legen. Füge anschließend den Lebenspunkten deines Gegners 300 Schaden für jede Karte, die auf den Friedhof geschickt wurde, zu.

Chaos Emperor Dragon. Es sieht nicht sehr stark aus, ich weiss, aber dieser Monster ist absolut zerstörerisch. Es ist ein leichter 1-Turn Win, wenn du Yata Garasu in deinem Deck und eine Hexe vom schwarzen Wald/Sangan auf dem Feld hast, wenn du CED beschwörst und seinen Effekt benutzt. Spezialbeschwöre CED, benutze den Effekt und suche dir mit dem Effekt von Sangan oder der Hexe vom schwarzen Wald Yata Garasu aus. Beschwöre Yata Garasu und attackiere um zu gewinnen. Der Gegner hat keine Karten, und wenn du immer wieder Yata Garasu beschwörst und attackierst, kann er keine Karten ziehen. Sehr teuflisch. Nur achte darauf, dass dein Gegner keine Sinister Serpent hat. Diese Karte ist eine der stärksten Karten im Spiel. Hier eine andere Combo.

Das Feld soll leer sein. Setze Giant Trunade ein. Führe eine Spezialbeschwörung von CED durch. Zusätzlich musst du einen Strange-Acting Samurai auf dem Feld haben! Attackiere mit 4000 ATK. Das füllt die Hand deines Gegners mit 7 Karten. Dann musst du noch neben CED und dem Samurai 5 Karten in der Hand oder auf dem Feld haben. Benutze CED’s Effekt und das ergibt einen totalen Schaden von 8200 Punkten für deinen Gegner.

Ihr fragt sicher: "Was passiert wenn ich Vampire Lord bei CED’s Effekt in den Friedhof schicke?"". Vampire Lord muss von einem Karteneffekt zerstört werden. CED’s Effekt schickt ihn ’’nur’’ auf den Friedhof und zerstört ihn nicht, also kommt er nicht zurück.

Noch etwas. CED kann mit Torrential Tribute nicht zerstört werden. Wenn dein Gegner diese Karte aktiviert, aktivierst du CED’s Effekt und nichts geschieht.

Ich gebe Chaos Emperor Dragon eine Bewertung von 9.2/10. 3000 ATK ist sehr viel und sein Effekt dazu… Ein wirklich starkes Monster. Und denkt daran: es gibt noch bessere Karten…

Das war’s für meinen ersten Artikel erstmal. Ich hoffe er gefiel euch. Im zweiten Teil kommt noch ein Chaos Monster, nämlich Chaos Soldier – Messenger of Creation, aber das bleibt noch mein Geheimnis.

Wenn ihr fragen habt schickt mir eine PN: Bence

Bence


(Hier ein Dankeschön an DM7)


Yu-Gi-Oh! © Kazuki Takahashi