Bence's Yu-Gi-Oh! Corner

Quick-Links:Yu-Gi-Oh! | Forum


Artikel #4
Sonntag, den 25.01.2004

Das gefährliche Monster Trio, Teil 1

Wir haben die Chaos-Monster beendet, jetzt kommen drei Monster von Magician’s Force. Trotzdem japanisch. Tribe-Infecting Virus, Breaker the Magical Warrior und Magical Scientist. Das wird spannend.

Tribe-Infecting Virus

Abkürzung: TIV
Wasser/Aqua
Level: 4
Atk: 1600
Def: 1000
Effekt: Bestimme einen Monster-Typ. Alle aufgedeckten Monster dieses Typs werden auf beiden Spielfeldseiten zerstört.

Tribe-Infecting Virus ist eine starke Karte die heutzutage in sehr vielen japanischen sowie auch englischen Decks zu finden ist. Sie hat einen coolen Monster-Zerstörungs Effekt, der unausweichbar ist. Mit Sinister Serpent ist TIV sogar besonders effektiv.

TIV kann alle Monster zerstören die du willst. Jinzo? Kein Problem. Das Monster msus nur aufgedeckt sein, das ist alles. TIV ist sozusagen die Monster-Version von Tribute to the Doomed. Und: mit diesem Effekt und einer ATK von 1600 kann es mit der Hexe vom schwarzen Wald auf's Feld geholt werden. Einfach super!

Also, TIV ist vom Typ AQUA und es kommt im Spiel nicht oft vor, dass man ein Monster dieses Typs zerstören muss – du wirst deinen TIV also nicht so schnell verlieren.

Die Karte hat nicht sehr viele negative Nebenwirkungen. Möglicherweise nur die, dass sie in Japan und den USA limitiert ist. Ich kann nicht sehr viel über TIV sagen. Der Effekt sagt alles. Ich gebe Tribe-Infecting Virus einen Rating von 8.2/10. Manche sagen, dass es die beste Karte in Magician’s Force ist, aber ich denke nicht. Die nächste Karte, Breaker, wird noch besser sein…

Das war also mein 4. Artikel. Ich hoffe er gefiel euch und ihr werdet meine Artikel weiterhin lesen. Bis bald.

Wenn ihr Fragen habt, schickt mir eine PN: Bence

Bence


(Hier ein Dankeschön an DM7)


Yu-Gi-Oh! © Kazuki Takahashi